Wir öffnen die Klassentüren...

...für interessierte Eltern, die erleben möchten, wie wir 'Schule' machen

Am „Tag des geöffneten Unterrichts“ (10.Januar 2012 - 8:00 - 13:00 Uhr) findet in allen Jahrgangsstufen ganz normaler Unterricht nach Stundenplan statt. Einziger Unterschied zu anderen Tagen: Die Klassenraumtüren stehen offen!

Eltern, die sich einen Einblick verschaffen wollen, wie wir unterrichten, sind eingeladen, sich ca. 15 Minuten pro Lerngruppe dort aufzuhalten, dann weiterzugehen und: Sich dabei still zu verhalten! Wir können Sie an diesem Tag nicht beraten und nicht Einzelfragen beantworten; dafür nutzen Sie bitte unsere anderen Informationsveranstaltungen.

Störungen des Unterrichts möchten wir im Interesse unserer Schüler natürlich vermeiden. Deshalb: In der Schule schalten Sie bitte Ihr Handy aus! Kleine Geschwister können Sie an diesem Tag leider nicht mitbringen. Für die Viertklässler stehen am „Tag der offenen Tür“ (14.1.2012) viele Mitmachangebote auf dem Programm; auch für diese Kinder ist der „Tag des geöffneten Unterrichts“ nicht vorgesehen: Zum Einen haben sie selbst Schule, zum Anderen können sie natürlich nicht beurteilen, wie anregend biology in englischer Sprache auf der Studienstufe sein kann, bzw. wie die Modellierung im Mathematikunterricht einer 9. Klasse gelingt (oder vielleicht auch nicht).

Wenn Sie es einrichten können als Eltern, kann Ihnen dieser Tag Gelegenheit bieten, Schule außerhalb von „Werbe-Veranstaltungen“ zu erleben – dies bleibt deshalb aber ein normaler Schultag!

Wir öffnen die Klassenraumtüren im Kahlkamp (Kl. 5 und 6) und im Hauptgebäude (Kl. 7 bis 12 und Fachräume)von 8.00 bis 13.30 Uhr. Informationen halten wir für Sie im Hauptgebäude im Eingangsbereich bereit.