Der Fachbereich Englisch

Hello and welcome aboard!

Englisch ist weiter verbreitet als jede andere Sprache der Welt und deren Beherrschung eine wesentliche Qualifikation für Studium und Beruf. Am Gymnasium Blankenese ist Englisch Kernfach. Die Unterrichtsstunden sind folgendermaßen verteilt:

Jahrgang

Englisch-Unterricht pro Woche

5

5 Stunden (für die Schüler im Spanisch-Profil: 4 Stunden)

6 – 9

4 Stunden

10

3 Stunden

11 - 12

4 Stunden


Einige unserer Lehrer unterrichten auch an den benachbarten Grundschulen Englisch, sodass wir uns zu Beginn der Beobachtungsstufe gut auf die Fünftklässler und ihre Bedürfnisse einstellen können. Neben Methoden aus der Grundschule, die in unserem Englischunterricht aufgenommen werden, erleichtern z. B. auch Probearbeiten mit Musterlösung zum Üben vor Klassenarbeiten den Einstieg in das Lernen am Gymnasium.

Unser modernes Lehrwerk Green Line ist auf das 8-stufige Gymnasium ausgerichtet. Wir haben es u.a. ausgewählt, da es durch längere zusammenhängende Texte viel Lesefreude bietet. Im Zentrum der Lehrbucharbeit stehen die Entwicklung der kommunikativen Kompetenz und die Freude am Englischlernen. Die Schülerinnen und Schüler werden zur Sprachmittlung in Alltagssituationen befähigt, setzen sich kreativ mit den Inhalten des Lehrbuchs auseinander und entdecken englischsprachige Länder und deren Kulturen.

Dabei werden in der Unterstufe schwerpunktmäßig grundlegender Wortschatz und Grammatik erlernt. Als Basis für lebenslanges Lernen geht es auch darum, wie man sich eine Fremdsprache aneignet und sich dabei selbst einschätzt. Im Unterricht wird die Lehrbucharbeit durch Lektüren ergänzt. Für das Üben und Vertiefen zuhause sind bei Bedarf ergänzend eine Vielzahl von auf Green Line abgestimmten Zusatzmaterialien wie Lernsoftware, Trainingsbücher, CDs, DVDs und Lektüren erhältlich.

Seit einigen Jahren laden wir einmal im Schuljahr eine englische Theatergruppe für die Klassen 5 und 6 an unsere Schule ein, um unseren jüngsten Englischlernern die Möglichkeit zu bieten, interaktiv und spielerisch ihr Sprachverständnis zu testen und zu schulen. In diesem Schuljahr haben wir uns entschieden, alternativ im Januar 2019 die Filme Paddington I und II in der Aula (Klasse 5) und im Kino (Klasse 6) zu zeigen.

Im Englischunterricht der Mittelstufe wird die oben beschriebene Lehrbucharbeit im Unterricht zunehmend durch Lektüren und verschiedene Projekte ergänzt, die den Schülerinnen und Schülern individuelles Lernen ermöglichen. Als Highlight des Unterrichts bereiten einige Klassen auch eine Aufführung von Theaterstücken oder Sketchen in englischer Sprache vor.

Bei Lernstandstests und Prüfungen schneiden unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig gut ab und so belegen sie in der Oberstufe überwiegend Englischkurse auf erhöhtem Anforderungsniveau. Aber auch ein Kurs auf grundlegendem Niveau wird in Kooperation mit den Nachbarschulen angeboten. In der Oberstufe ist die Unterrichtsarbeit vornehmlich auf eine gute Vorbereitung der Abiturthemen, Erweiterung des Wortschatzes und Stils und die Festigung der Schlüsselkompetenzen Speaking, Reading, Writing, Listening und Mediation ausgerichtet. Für die Vorbereitung der aktuellen zentralen Abiturthemen „Literary Visions of the Future“, „Canada“ und „Culture Wars“ nutzen wir neben klassischen Texten von Thomas More, Ray Bradbury und Aldous Huxley vor allem auch aktuelle, authentische Texte, Videoclips und Filme. Primär geht es im Oberstufenunterricht darum, Texte zu verstehen, zu analysieren und zu kommentieren, sich einen themenspezifischen Wortschatz anzueignen sowie eigene Texte zu verfassen.

Neben den zentralen Inhalten werden weitere Themen unter Einbezug der Interessen der Kursteilnehmer ausgewählt. Zudem versuchen wir mit unseren OberstufenschülerInnen nach Möglichkeit immer auch das Angebot des amerikanischen Konsulats Hamburgs Meet US zu nutzen, amerikanische Gastredner in unserer Schule zu empfangen. In diesem Schuljahr konnten wir den derzeitigen amerikanischen Generalkonsul Richard Yoneoka am 20. November 2018 bei uns in der Schule begrüßen.

Das Fach Englisch ist für zwei unserer Oberstufenprofile von besonderer Bedeutung: Im Profil Sustainability wird das Fach Biologie mit bilingualen englischen Anteilen unterrichtet und im Profil People and Their History beinhalten die Fächer Geschichte und Darstellendes Spiel bilinguale englische Anteile. Das People and Their History Profil jedes Jahr ein englischsprachiges Theaterstück auf.

Jedes Jahr im Mai nehmen viele unserer Klassen der Unter- und Mittelstufe am europaweiten Englisch-Wettbewerb The Big Challenge teil. Dabei können sie ihre Sprachkenntnisse auf Schul-, Landes- und Bundesebene mit anderen messen und kleine Preise gewinnen. 

Besonders interessierte Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe haben die Möglichkeit, sich in der AG Fremdsprachenwettbewerb zu engagieren oder im Unterrichtsprojekt UK Web Exchange im Internet (per Email und Skype) den Kontakt mit einem Teenager aus England aufzubauen und zu pflegen. Unser langjähriger Schüleraustausch der Jahrgänge 8 und 9 mit der St Albans Girls’ School ist leider ausgelaufen. Wir bemühen uns aktuell um eine neue Partnerschule für Schüleraustausche.

Alternativ zum Austausch bieten wir nach Möglichkeit eine Reise ins englischsprachige Ausland für Jahrgang 9 an, bei der die Schülerinnen und Schüler die Kultur des jeweiligen Landes besser kennenlernen und ihre Sprachkenntnisse in authentischen Situationen erproben können. Unseren Blog der Englandreise im Juli 2014 mit vielen tollen Fotos und interessanten Berichten finden Sie hier: http://englandreise2014.wordpress.com/ .

In unserer großen Fachschaft legen wir viel Wert auf gemeinsame Standards bei den Unterrichtsinhalten, sowie auch bei der Bewertung von Tests und mündlichen und schriftlichen Leistungen. In den Jahrgangsteams tauschen wir uns regelmäßig aus, sprechen uns ab und arbeiten gerne zusammen. Unsere Schülerinnen und Schüler profitieren von dieser einheitlichen Linie.

Am Tag der offenen Tür führen unsere Schülerinnen und Schüler Sketche oder kleine Theaterstücke auf und richten ein englisches Café aus. Dazu möchten wir Sie / Euch schon jetzt herzlich einladen. Außerdem freuen wir uns auf ein persönliches Kennenlernen bei dieser Gelegenheit.

Weitere nützliche Informationen, Links und Downloads zum Fach Englisch finden Sie hier:

Zum Nachschlagen zuhause empfehlen wir

für die Jahrgänge 5 bis 9 das Power Dictionary English von Langenscheidt (ISBN: 978-3-468-13309-1; Euro 19,99) und

für die Jahrgänge 10 bis 12 Das große Oxford Wörterbuch Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch (ISBN-13: 9783068013052; Euro 26,99)

 

Zum Üben zuhause bieten sich die Zusatzmaterialien zu unserem Lehrwerk Green Line an:

-        Das Trainingsbuch

-        Vokabeltraining aktiv

-        Fit für Tests und Klassenarbeiten

-        Workbook mit Lernsoftware

 

Informationen zu den schriftlichen Überprüfungen in Klasse 10:

Thema: „South Africa“

Termin: 11. Februar 2019

Informationen zu den schriftlichen Abiturprüfungen:

Abiturrichtlinien: https://www.hamburg.de/contentblob/4307726/1e18f179199d037e833399e91210fe4a/data/englisch-arl-2018.pdf

Abitur 2018: https://www.hamburg.de/contentblob/4883396/fdc0aac49b35f302bee7beed651c6996/data/abitur-a-heft-2018.pdf

Abitur 2019: https://www.hamburg.de/contentblob/8796052/7e27dfec3f3add253018d1b6a2f422ed/data/abitur-a-heft-2019.pdf

 

Any questions?

Mailen Sie an Katharina Thogersen (Fachleitung Englisch).