"...gekämpft bis zum Umfallen!"

329 Teilnehmer beim Crosslauf 2011 / Wandertag als Hauptgewinn

Der letzte Mittwoch vor den Osterferien: Strahlender Sonnenschein und buntes Stimmengewirr auf Schinkels Wiese. Der diesjährige Crosslauf aller 5ten, 6ten und 7ten Klassen des Gymnasium Blankenese war ein voller Erfolg.

Insgesamt waren 329 Aktive am Start. Es wurde bis zum Umfallen gekämpft, galt es doch einen der begehrten Wandertage zu gewinnen – Frau Herzberg hatte den im Durchschnitt schnellsten Klassen einer jeden Jahrgangsstufe in Aussicht gestellt, als Belohnung einen solchen zu bekommen.

Alle Schülerinnen und Schüler strengten sich gehörig an. Besonders erfreulich war, dass auch wirklich alle Starter unverletzt wieder im Ziel eintrudelten. 

 

Alle Auswertungen zum Crosslauf 2011 gibt es hier zum Downlaoden.

 

 

 

 

Die Bestzeit überhaupt (7 Minuten und 31 Sekunden) erlief Johannes Pistorius aus der Klasse 7a. Schnellstes Mädchen und in der Gesamtwertung auf einem überragenden 4ten Platz der Gesamtwertung aller Teilnehmer war Emily Malchow aus der Klasse 6a (8 Minuten und 6 Sekunden). Herzlichen Glückwunsch! 

Ein besonders herzliches „Danke Schön“ geht an dieser Stelle an die Klasse 10 c und Herrn Hartmann in der Auswertung, die mit Ihrer Unterstützung maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben!