Nach dem Erfolg der Mädchen...

Hockey-Jungs in Topform - Endrunde sicher erreicht

Die Jungs ziehen nach! Nach dem Erfolg der Mädchen, sind nun die Hockey-Jungen am Gymnasium Blankenese ebenfalls zweitbestes Team im Hamburger Westen geworden und qualifizieren sich damit für die Endrunde der Hamburger Meisterschaften. Dort treffen Sie im Februar auf die Teams vom Wilhelm-Gymnasium, dem Carl von Ossietzky Gymnasium und dem Johanneum und spielen um die Medaillenplätze.

Wir drücken unseren Teams ganz fest die Daumen!

Unser Nachwuchsteam mit vielen Fünftklässlern hatte seine Premiere und
leistete sofort Erstaunliches. Sie spielten sich in einen wahren Rausch und waren erst im Halbfinale der Vorrunde zu stoppen. Das lässt doch für die Zukunft hoffen! Auch diesen Spielern einen herzlichen Glückwunsch.



Links Team 1: Moritz Langentepe (7d), John Grube (6b), Keno Schmitt (6b) -
obere Reihe Rickmer Schulte (7d), Frederik Schäfer (7d), Johannes Ulbricht (7a )
Justus Garvs (6b) (TW)

Rechts Team 2: Linus Duncker (7a ), Friedrich Schaper (6c) - obere Reihe Michel Fromm (5d), Moritz Konjack (5a), Jannis v. Maydell (5d) Justus Garvs (6b) (TW), Clemens v. Schröder (5a)