Eröffnung der Hamburger Klimawoche 2010

Würdigung des Sozialen Tags des Gymnasiums Blankenese durch BM Ahlhaus

Bericht von Jule Eckert-Gossler

Unter dem Motto "Wie leben wir im Jahr 2050?" fand vom 20. bis zum 26. September 2010 die 2. Hamburger Klimawoche statt.

Am Montagabend eröffneten wir Kinder mit dem ersten Bürgermeister Hamburgs Christoph Ahlhaus die zweite Hamburger Klimawoche. Mein Name ist Jule Eckert-Gossler. Gemeinsam mit Jule Schnakenberg und Ann-Sophie Krüger aus Hamburg vertraten wir die Schülerinitiative Plant-for-the-Planet. Jule machte in ihrer Rede auf die Dringlichkeit des Umweltschutzes aufmerksam und stellte unsere Schülerinitiative vor.

Anschließend durften wir den Baum des Jahres 2010 pflanzen - das war eine Vogelkirsche. Das alles hat ganz schön viel Spaß gemacht. Herr Otto der Chef vom Europacenter hat zu Schluss eine Rede über Energiesparen gehalten. Die Jule hat Herrn Otto und Herrn Ahlhaus noch unser Buch "Baum für Baum" überreicht. Ich hoffe, dass viele Leute noch zu Klimabotschaftern werden.