Gymnasium Blankenese
Gymnasium Blankenese Logo

Schulbrief des Gymnasium Blankenese

 

Liebe Eltern am Gymnasium Blankenese.

Nach sehr erfolgreichen Veranstaltungen in den Vorjahren, werden wir auch in diesem Herbst wieder einen Medienpädagogischen Infoabend für die Eltern an unserer Schule anbieten. Das geschieht in bewährter Zusammenarbeit mit TIDE, dem Hamburger Bürger- und Ausbildungskanal. 

Im Rahmen der Themenabende, zu denen der Elternrat unserer Schule in unregelmäßigen Abständen einlädt, wird es im September eine Veranstaltung geben, zu der wir insbesondere die Eltern der Unterstufen-Klassen 5, 6 und 7 einladen.

Wir fragen…

Instagram, WhatsApp & Co. - Was machen die Jugendlichen im Netz?

Ihr Kind chattet per „WhatsApp“, postet auf „Instagram“ oder „Snapchat“ und lädt Handy-Filme auf „YouTube“? Was fasziniert Kinder so am Internet? Welche Risiken gibt es? Welche Chancen bietet das „World Wide Web“? Wie können Sie Ihre Kinder vor Gefahren schützen und wie gelingt ein vertrauensvoller Umgang mit dem Internet?

Auf dieser Veranstaltung erkunden wir das Web 2.0 und lernen kindgerechte Internetangebote kennen. Ein ausgewiesener Medien-Experte beantwortet Ihre Fragen.

Aufgrund des großen Interesses im letzten Schuljahr, bieten wir diesen Infoabend erneut an: Und zwar am Dienstag, 10. September 2019 um 19:30 Uhr im Computerraum 3 (Raum 104) im 1.Obergeschoß (rechts neben dem Musiksaal) unserer Schule.

Da die Teilnehmerzahl auf 35 Personen begrenzt ist, danken wir für eine verbindliche (!) Anmeldung. Wie im Vorjahr bitten wir alle Teilnehmer um eine Kostenbeteiligung in Höhe von 5,00 Euro.

Wer beim Medienpädagogischen Infoabend zum Thema ‚Instagram, WhatsApp & Co.‘ dabei sein möchte, trägt sich bitte zunächst in den dafür vorbereiteten DOODLE-Kalender ein (Name UND Klasse), das Häkchen nicht vergessen und den Eintrag speichern…

->      doodle.com/poll/i9yh4mkuy5xte72u

…und überweist dann den Kostenbeitrag von 5,00 Euro auf das Konto des Schulvereins des Gymnasiums Blankenese

IBAN: DE82 2005 0550 1265 1244 51
BIC:    HASPDEHHXXX

Verwendungszweck:  "Medienabend" und den Namen, wie in der DOODLE-Liste eingetragen.

Ihr Überweisungsbeleg ist dann quasi die Eintrittskarte für den Infoabend.

Verbuchen wir 7 Tage nach dem DOODLE-Eintrag keinen Geldeingang, wird der Eintrag bei DOODLE gelöscht, um anderen interessierten Eltern die Teilnahme zu ermöglichen!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir den Kostenbeitrag nicht erstatten können, sollten Sie die Veranstaltung doch nicht besuchen!

Wir freuen uns, dass wir diese Info-Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder für die Eltern an unserer Schule anbieten können.

Wir grüßen herzlich