‚Alles eine Frage der Erziehung?‘

'Soziales Lernen' und 'Umgang mit Konfrontationen in der Pädagogik'

Wir möchten auf einen Termin hinweisen, den es sich auf jeden Fall lohnt vorzumerken: Am Dienstag, 23.Oktober 2012 lädt der Elternrat ein zu einer Informations-Veranstaltung zum Thema „Alles eine Frage der Erziehung?“ -  Wie können sich Schule und Elternhaus in der Erziehung ergänzen?“

Beginn um 20:00 Uhr in der Aula unserer Schule.

Hand aufs Herz: Haben Sie in Sachen Erziehung alles im Griff???

Falls ja, kommen  Sie bitte unbedingt zu der Veranstaltung und erzählen, wie Sie das hingekriegt haben ;-)

Falls Sie aber nicht so sicher sind und  sich darüber hinaus dafür interessieren, was auf schulischer Seite zum Thema Erziehung alles läuft, dann sind Sie ganz herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Den Rahmen des  Abends bilden zwei Vorträge: Herr Janßen (Koordinator für ‚Soziales Lernen‘ an unserer Schule) wird das schulische Konzept zum sozialen Lernen vorstellen. Als Gastredner konnten wir den renommierten Erziehungswissenschaftler und Bestsellerautor Prof. Jens Weidner (‚Die Peperoni-Strategie‘) gewinnen.

Seinen Vortrag betitelt er mit

'Verstehen, aber nicht einverstanden sein!'

Umgang mit Konfrontationen in der Pädagogik

Mit dieser Veranstaltung möchte der Elternrat des Gymnasiums Blankenese den Anfang machen mit einer Vortragsreihe, die in lockerer Folge Themen aufgreift, die Schule und Elternhaus gleichermaßen bewegen.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und auf einen interessanten Info-Abend.