Sportflohmarkt am 9. November 2019


Seit vielen Jahren findet am Gymnasium Blankenese im Herbst ein Sportflohmarkt statt.
Hier wechseln gut erhaltene, gebrauchte Sportartikel sowie Sport- und Outdoorkleidung zu fairen Preisen den Besitzer.
Es gibt viele Möglichkeiten, das eine oder andere Schnäppchen zu ergattern!

Wo und wann findet der Flohmarkt statt?

Wettergeschützt, in der Aula des Gymnasiums Blankenese, Oesterleystrasse 27.
Am Sonnabend, dem 9. November 2019, von 9 -13 Uhr.

Wer ist der Veranstalter?

Schüler (und Eltern) der 8. Klassen organisieren den Flohmarkt.
Ein Teil der Einnahmen (Standspenden, Essensverkauf) dient dazu, die traditionelle Skireise dieser Klassen mit zu finanzieren.

Was genau wird verkauft?
Gebrauchte Sportartikel aller Arten für viele verschiedene Sportarten:
Ski, Hockey, Tennis, Leichtathletik, Reiten, Segeln, Golf, Wandern, usw.
sowie Sport- und Outdoorkleidung im weitesten Sinne, also auch Fleece-Jacken, usw. in vielen Größen.

Wer verkauft?
Jede Privatperson – gewerbliche Verkäufer sind nicht zugelassen! – kann einen oder mehrere Verkaufsstände mieten.
Pro Stand (Schultisch von 120 x 70 cm, bzw. 130 x 50 cm) wird eine Spende von 5,- Euro fällig.
Anmeldungen per Mail bitte an: flohmarkt(at)gymnasium-blankenese.de

Wer kann kaufen?
Jeder Gast, bzw. Kunde, ist herzlich willkommen.  

Sind Sachspenden möglich?
Wenn Sie noch alte Sportartikel oder Kleidung zuhause haben, die Sie immer schon loswerden wollten oder wenn Sie Ihren Keller oder Dachboden endlich aufräumen wollen, aber nicht selbst verkaufen wollen, können Sie die aussortierten Sachen gerne den 8. Klassen zum Verkauf spenden.
Anfragen per Mail bitte an: flohmarkt(at)gymnasium-blankenese.de

Wird beim Flohmarkt für das leibliche Wohl gesorgt?
Es gibt einen Verkaufsstand der 8. Klassen mit leckeren selbstgebackenen Kuchen, frisch gekochtem Kaffee sowie Sandwiches und Wasser, alles zu günstigen Preisen!

Den Flyer zum Sportflohmarkt können Sie HIER herunterladen und ggf. an Freunde und Bekannte weitersenden.