Bundesfremdsprachenwettbewerb: Zwei Teams aus der 7. Klasse erhalten Preise

Zwei Teams aus unseren 7. Klassen haben in diesem Schuljahr mit viel Begeisterung und Ausdauer Filmbeiträge für den Bundesfremdsprachenwettbewerb erstellt.

Dabei ging es um die Themen „Mobbing“ und „falsche Freunde“. Bei der Preisverleihung am Emilie-Wüstenfeld-Gymnasium hat der englisch-französische Filmbeitrag „He looks different“ einen 3. Preis erlangt. Unser herzlicher Glückwunsch geht an die Gewinner*innen Amelie, Annike, Pepe, Karla B, Emma und Lukas. Mit einem zweiten Preis noch erfolgreicher war der Filmbeitrag „The Traitor“. Dazu gratulieren wir herzlich Hannah, Lana, Anna, Julius und Vanessa. Betreut wurden die erfolgreichen Teams von Frau Synowzik – auch  ihr gratulieren wir ganz herzlich zu diesem Erfolg.