Fachbereich Geschichte

„Geschichte ist das, was ein Zeitalter an einem anderen interessiert.“
Jacob Burckhardt (Historiker, 1818 – 1897)

 

Die Welt ist im steten Wandel und so ändern sich nicht nur Verhältnisse,
sondern auch die Fragen, die wir an vergangene Zeiten richten. Daher formulieren wir im Geschichtsunterricht konkrete Fragestellungen, die Vergangenes problematisieren und unseren Schülerinnen und Schülern gleichzeitig Orientierung in unserer schnelllebigen Zeit geben.

 

Unsere Fragen an die Geschichte gehen aus von der Lebenswelt der in
Blankenese sozialisierten Kinder und Jugendlichen. Sie fragen nach
Herrschaftsverhältnissen, nach kulturellen und politischen Fortschritten und suchen Besonderes und Kontinuität in Antike, Mittelalter und Zeitgeschichte. Die Fragen finden sich gesammelt und eng mit den Inhalten der anderen Fächer abgestimmt in einem schulinternen Curriculum, welches kontinuierlich reflektiert und den Bedürfnissen unserer Schülerinnen und Schüler angepasst wird.

 

Für einen anschaulichen Unterricht haben wir eine Projektwoche etabliert, in der unsere 9. Klassen in Zusammenarbeit mit dem Staatsarchiv lokalgeschichtlich forschen. Darüber hinaus nehmen unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig sehr erfolgreich am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten teil.

Haben Sie Fragen?

Wenden Sie sich an Wiebke Schirrow (Fachleitung Geschichte):

wiebke.schirrow@gymbla.de